Montag, 16. Mai 2011

WEISSBLECHs GRATIS GRUSEL GEISTERSTUNDE

Weissblech Gratis Grusel 2011

"WWC # 12 'Schlüpferlupfende Mangaschlampen' Schlecht gezeichnete Henati-Mangas bringen die große Kohle – das erkannte auch der Verleger."

- Aus der Verlagswerbung

Was?

Weissblech Comics (WC) ist durch die Kiffgeschichten der Koma-Comix und den Klassiker Drogengeile Teenieschlampen bekannt geworden. Inzwischen liegt der Schwerpunkt eher auf Horror- und Fantasygeschichten.

Zum Gratis-Comic-Tag wurden eher jugendfreie Inhalte in diesem Band versammelt.

Kioskpreis-Inhalts-Verhältnis

Gesamtseitenzahl inklusive Titelblatt: 32 Seiten
Ganzseitige Anzeigen: Sieben Seiten; aber nur Eigenwerbung. Das ist fair.
Preis: 0,00 €
Format: Ähnlich wie vom mosaik
Preis pro Inhaltsseite: 0,00 €

Erwerbsgeschichte & Titel

Endlich! Hab‘ schon ewig darüber nachgedacht mal was von Weissblech Comix zu lesen, aber irgendwie immer wieder schnell vergessen. Dann stand ich arbeitsbedingt auf der 13. Langen Buchnacht in der Oranienstraße und sehe im Schaufenster eines nahen Comicladens, dass es Gratiscomics gäbe. Rein da. Weissblech Comics abgreifen. Freuen. Manchmal muss man dem Zufall seine Zeit geben.

Der Titel ist so jugendfrei gehalten, dass sich die WC-Publikation unauffällig in die Schlümpfe- und Prinzessin Sakura-Heftchen fügt.Hoffentlich wurden ein paar Zehnjährige bekehrt.

Vermutete Lesergruppe

Eher Jungs als Mädchen.

Inhalt

Man bekommt drei Comics aus alten Heften zu lesen. Obwohl sich unterschiedliche Zeichner für die Geschichten verantwortlich zeigen, stammt das Plotting  aller drei aus derselben Feder. Nämlich der von Levin Kurio (wenn der denn so heißt): er ist das Mastermind hinter Weissblech.

Weissblech Comics Henker Einsam Levin Kurio 2011Weissblech Comics Gestrüpp Kolja Richter  Weissblech Comics Xydoon Klaus Schwerwinski

Außerdem gibt es noch eine exklusive Geschichte zum Gratis-Comic-Tag? Oder vielleicht sogar ein Kommentar auf die Bedien-Mentalität und freiwillige Selbstausbeutung im Internetzeitalter durchgeht?

Weissblechs Gratis Grusel 2011

Verdikt

Ich bin absolut vom Produkt überzeugt. Ein Kennlernpaket wird nun bestellt. In unseren schwierigen Zeiten ist die Flucht in leichte Unterhaltung genau das Richtige. Vielleicht ist hier der Hinweis auf weitere Leseproben angebracht, die sich auf der Weissblech-Seite befinden.

Donnerstag, 03. August 2017

TOTAL FILM #260 – SUMMER 2017

Dunkirk Total Film magazine
Montag, 05. Dezember 2011

LUCHAS 2000 – No. 534, 16 AGO 10

LUCHAS 2000 Mexikanisches Wrestling Magazin 2010
Montag, 15. August 2011

1963 – BOOK TWO: NO ONE ESCAPES…THE FURY

Alan Morre 1963 No One Escapes The Fury Image Comics
Donnerstag, 18. August 2011

24 SATA – 4.8. / 5.8.2011

24 SATA Jugoslawienkrieg
Donnerstag, 08. September 2011

FRIEDRICHsHAIN – 3/2011

Friedrichshain September 2011 Zeitschrift für Stadterneuerung
Montag, 19. September 2011

skiing – No. 54

skiing Magazin Product Special 2011
Montag, 26. September 2011

MERKUR – Heft 4, 65. Jahrgang, April 2011

MERKUR Heft 4, 65. Jahrgang, April 2011
Freitag, 30. September 2011

cos – autumn & winter 2011, forever modern

COS autumn winter 2011 forever modern catalog
Donnerstag, 06. Oktober 2011

Preußische Allgemeine Zeitung – Nr. 34, 1. Oktober 2011

Preußische Allgemeine Zeitung - Nr. 34, 1. Oktober 2011
Donnerstag, 03. November 2011

Kursbuch – 1, 1965 – 7, 1966 – 10, 1967

Kursbuch1 1965 Titel
test-image